Baustart beim Gewerbegebiet in der Au

Zeitungsbericht im Westallgäuer

Ein Datum für den Beginn der genehmigten Erschluießungsarbeiten auf dem geläne „In der Au“ im Argental steht. Mitglieder des zugehörigen Verbandes begründen, warum das interkommunale Projekt trotz Klage bald starten soll …

„NAch Absprache mit Anwälten, sei der Verband zu dem Entschluß gekommen, daß es nicht mehr möglich sei, weiter zu warten …“ so der scheidende Zwecksverbandvorsitzende Buhmann.

Baustart geberbegebiet trotz laufender Klage

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.